Unsere Küche 

Die Art, wie man eine Sache tut, ist oft wichtiger als die Sache selbst. (Chesterfield )

Dies ist einer der Leitsätze vom Küchenchef Claude F. M. Gysin-Spitz.
Mit seiner kulinarisch anspruchsvollen Kochkunst sorgt er für innovative Gaumenfreuden im Hotel Restaurant „Pfaffenkeller“ und setzt bei seinen Gerichten gekonnt auf eine harmonische Verbindung von ungewöhnlichen Geschmackskomponenten, sowie einer perfekten Optik. Der ambitionierte Schweizer lebt den Idealismus für seine Aufgabe mit viel Herzblut. “Mich fasziniert die Leichtigkeit der Naturküche“, sagt Gysin-Spitz. “Von ihr lasse ich mich am meisten inspirieren.“ Der Einsatz qualitativ hochwertiger, frischer Grundprodukte aus der Region, aus biologischem Anbau, ist ihm genauso wichtig, wie die harmonische Verbindung von exotischen Zutaten mit ungewöhnlichen Geschmackskomponenten. Die Philosophie des kreativen Küchenchefs ist klar definiert: Leichte Gourmetküche mit kreativen Gaumenkombinationen mit Sinn für das Wesentliche und nicht zuviel Schnickschnack.
Er hat sich national und international innert Rekordzeit einen respektablen Platz erkocht und sein Lohn für die schweisstreibende Arbeit sind die vielen Auszeichnungen.
Lächelnd meint er "Langsam nimmt man uns ernst, und das was wir - mein Team und ich - tun".

Hier sehen Sie einige Impressionen aus der Pfaffenkeller Küche...